Mentoring-Programm

Die FDP Schweiz fördert Nachwuchstalente

Seit Sommer 2019 führt die FDP Schweiz ein Mentoring-Programm durch, welches in zwei Ebenen angeboten wird. Das Programm «Bachelor» richtet sich an Jungpolitikerinnen und Jungpolitiker, die evtl. bereits auf kommunaler Stufe aktiv sind. Sie sollen für ein kantonales Amt (Legislative sowie Parteikader) vorbereitet werden. Mit dem Masterprogramm sollen kantonale Parlamentarierinnen und Parlamentarier auf ein Mandat in der nationalen Legislative, der kantonalen Exekutive oder der nationalen Partei vorbereitet werden.

In diesen zwei getrennten Programmen erhalten unsere Mentees während 2 Jahren eine professionelle Unterstützung von Seiten der FDP. Im Gegenzug engagieren sich diese Personen auf allen Ebenen für die Partei und tragen die deren Politik der Partei nach aussen. Das Programm hat zum Ziel für alle Parteiebenen kompetente Nachwuchskräfte zu generieren, aber auch junge Menschen nah an die Politik heranzuführen. 

Lernen Sie unsere Mentees hier kennen.

Bachelorprogramm

Im Bachelorprogramm sind:

BE: Elena Lefranconi, Laura Bircher & Nicolas Rubin

BL: Lucio Sansano & Sebastian Binggeli

GE: Darius Azarpey

NW: Andreas Kälin

SG: Janojan Tambirajah

TG: Sibylle Moopanar & Patrik Stacher

VD: Maxime Meier

ZH: Gioia Porlezza,Leroy Bächtold, Kamylla Lisi-Brandino, Julian Ruben Goerner, Philipp Gehrig & Daniel Schlegel

 

Foto vom letzten Programm

Masterprogramm

Im Masterprogramm sind:

AI: Muriel Frei

BE: Amélie Evard, Laura Bircher

BL: Alain Bai,Gina Zehnder & Lucio Sansano

SO: Philipp Eng

ZH: Jasmina Felicijan, Arbela Statovci & Kamylla Lisi-Brandino

 

Foto vom letzten Programm